Detailinformationen zum Link:
Ist Ihr Kind ein Zappelphilipp? - Food Affair

TitelIst Ihr Kind ein Zappelphilipp? - Food Affair
KategorieEinzelne Störungen (dieser Link wechselt zur Katalogansicht und zeigt verwandte Treffer)
URLhttp://blogs.faz.net/foodaffair/2015/10/21/ist-ihr-kind-ein-zappelphilipp-525/
SpracheDE
HerkunftslandDE
Erstellthttp://blogs.faz.net/foodaffair/author/dvonkopp/
VeröffentlichtFrankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ)
Zugangfrei
Beschreibung (Redaktion)von Kopp, Diana (2015). Ist Ihr Kind ein Zappelphilipp? ("Für jene fünfzig Kinder jedenfalls, die an der Freiburger Ernährungsstudie teilnehmen, kommt hauptsächlich frisches Gemüse und Geflügel auf den Tisch. Mit erstaunlichem Erfolg, wie Christina Clement berichtet. Der Großteil der Kinder reagiert durchweg positiv auf die Ernährungsumstellung. Der Körper wird vermutlich durch die Eliminierung bestimmter Lebensmittel, die häufig Unverträglichkeiten oder gar Allergien auslösen, in einen Erholungsmodus versetzt. Gleichzeitig beobachten die Freiburger Forscher, dass sich die ADHS Symptomatik in einer vierwöchigen oligoantigenen Diät deutlich verbessert. In einer anschließenden Testphase wird für jedes Kind individuell geprüft, welches Nahrungsmittel die ADHS Symptome verstärkt."); Blog-Beitrag in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 21. Oktober 2015.
Ressourcentyp4110 (Weitere Publikationsarten)
DCMI-Ressourcentyptext
APA-Klassifikation3250 (Entwicklungsstörungen und Autismus)
SchlagworteAttention Deficit Disorder with Hyperactivity; Nutrition; Sugar; Antigens; Neural Receptors