Detailinformationen zum Link:
Gut gelaunt = gut gelernt? Stimmung als Einflussfaktor der expliziten Gewahrwerdung einer implizit erworbenen Sequenz

TitelGut gelaunt = gut gelernt? Stimmung als Einflussfaktor der expliziten Gewahrwerdung einer implizit erworbenen Sequenz
KategorieWahrnehmung (dieser Link wechselt zur Katalogansicht und zeigt verwandte Treffer)
URLhttp://kups.ub.uni-koeln.de/4709/1/Dissertation_Tobias_Behrens.pdf
SpracheDE
HerkunftslandDE
ErstelltTobias Behrens
VeröffentlichtUniversität Köln
Zugangfrei
Beschreibung (Redaktion)Behrens, T. (2012). Gut gelaunt = gut gelernt? Stimmung als Einflussfaktor der expliziten Gewahrwerdung einer implizit erworbenen Sequenz. Digitale Dissertation, Universität Köln
Ressourcentyp4070 (Diplomarbeiten, Dissertationen und Hochschulschriften)
DCMI-Ressourcentyptext
APA-Klassifikation2360 (Motivation und Emotion); 2343 (Lernen und Gedächtnis)
SchlagworteEmotional States; Learning; Implicit Learning; Attention; Eye Movements; Cognitive Processes; Cognitive Control; Scientific Communication; Electronic Communication