Detailinformationen zum Link:
Die Bedeutung von Aggression bei der Diagnostik von Psychopathy mit der PCL-R bei inhaftierten Frauen

TitelDie Bedeutung von Aggression bei der Diagnostik von Psychopathy mit der PCL-R bei inhaftierten Frauen
KategorieEinzelne Störungen (dieser Link wechselt zur Katalogansicht und zeigt verwandte Treffer)
URLhttp://www.diss.fu-berlin.de/diss/servlets/MCRFileNodeServlet/FUDISS_derivate_000000013025/A_Lehmann_Diss_2012.pdf;jsessionid=4519BC01A85937728C1E4BD6C065B833?hosts=
SpracheDE
HerkunftslandDE
ErstelltAnja Lehmann
VeröffentlichtFreie Universität Berlin
Zugangfrei
Beschreibung (Redaktion)Lehmann, A. (2013). Die Bedeutung von Aggression bei der Diagnostik von Psychopathy mit der PCL-R bei inhaftierten Frauen. Digitale Dissertation, Freie Universität Berlin
Ressourcentyp4070 (Diplomarbeiten, Dissertationen und Hochschulschriften)
DCMI-Ressourcentyptext
APA-Klassifikation2360 (Motivation und Emotion); 3217 (Persönlichkeitsstörungen); 2224 (Klinische Psychodiagnostik); 4200 (Rechtspsychologie und Kriminologie)
SchlagworteAggressive Behavior; Aggressiveness; Psychodiagnosis; Psychopathy; Prisoners; Human Females; Test Reliability; Test Validity; Scientific Communication; Electronic Communication