Detailinformationen zum Link:
Hermann-Emminghaus-Preis

TitelHermann-Emminghaus-Preis
KategorieForschungsförderung (dieser Link wechselt zur Katalogansicht und zeigt verwandte Treffer)
URLhttp://www.dgkjp.de/ehrungen-und-preise/der-herrmann-emminghaus-preis/ausschreibung
SpracheDE
HerkunftslandDE
VeröffentlichtKuratorium des Hermann-Emminghaus-Preises vertreten durch Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Martin H. Schmidt c/o Zentralinstitut für Seelische Gesundheit
Zugangfrei
Beschreibung (Redaktion)"Alle zwei Jahre wird der Hermann-Emminghaus-Preis an Forscher aus dem deutschsprachigen In- und Ausland für grundlegende wissenschaftliche Arbeiten zur Entstehung, Diagnostik, Prognostik oder Therapie psychischer Störungen von Kindern und Jugendlichen verliehen. Der mit 5.500 Euro dotierte Preis ist nach Hermann Emminghaus (1845-1904) - einem Pionier der deutschsprachigen Kinder- und Jugendpsychiatrie - benannt und wurde 1982 von Professor Gerhardt Nissen initiiert. Seit 1995 wird die Auszeichnung von der Lilly Deutschland GmbH (Bad Homburg) gefördert."
Ressourcentyp6040 (Forschungsförderung)
APA-Klassifikation3200 (Psychische und physische Störungen); 3400 (Berufliche Fragen in Psychologie und Gesundheitswesen)
SchlagworteFunding; Mental Disorders; Child Psychopathology; Adolescent Psychopathology; Experimentation; Forschungsförderung; Research Funding