Detailinformationen zum Link:
Intuitive Urteile zur Aufteilungsgerechtigkeit im Schulkontext: Welche Rolle spielen die Kriterien Gleichheit, Anstrengung und Bedürftigkeit für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei Zuweisungsentscheidungen?

TitelIntuitive Urteile zur Aufteilungsgerechtigkeit im Schulkontext: Welche Rolle spielen die Kriterien Gleichheit, Anstrengung und Bedürftigkeit für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei Zuweisungsentscheidungen?
KategorieOnline-Publikationen (dieser Link wechselt zur Katalogansicht und zeigt verwandte Treffer)
URLhttp://opus.bibliothek.uni-augsburg.de/volltexte/2011/1676/pdf/Dissertation_Orendi.pdf
SpracheDE
HerkunftslandDE
ErstelltAngela Orendi
VeröffentlichtUniversität Augsburg
Zugangfrei
Beschreibung (Redaktion)Orendi, A. (2010). Intuitive Urteile zur Aufteilungsgerechtigkeit im Schulkontext: Welche Rolle spielen die Kriterien Gleichheit, Anstrengung und Bedürftigkeit für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bei Zuweisungsentscheidungen? Digitale Dissertation, Universität Augsburg
Ressourcentyp4070 (Diplomarbeiten, Dissertationen und Hochschulschriften)
DCMI-Ressourcentyptext
APA-Klassifikation3020 (Gruppendynamik und interpersonelle Prozesse); 3560 (Interaktion, Anpassung und Einstellungen)
SchlagworteMoral Development; Distributive Justice; Intuition; Judgment; Decision Making; School Environment; Social Equality; Achievement; Performance; Energy Expenditure; Needs; Needs Assessment; Scientific Communication; Electronic Communication