Detailinformationen zum Link:
Servicebüro für Täter-Opfer-Ausgleich und Konfliktschlichtung e.V.

TitelServicebüro für Täter-Opfer-Ausgleich und Konfliktschlichtung e.V.
KategorieMediation (dieser Link wechselt zur Katalogansicht und zeigt verwandte Treffer)
URLhttps://www.toa-servicebuero.de/
SpracheDE
HerkunftslandDE
Zugangfrei
Beschreibung (Redaktion)Operationales Ziel des Servicebüros für Täter-Opfer-Ausgleich und Konfliktschlichtung ist die vermehrte, fachgerechte Anwendung des Täter-Opfer-Ausgleichs. Dabei bedeutet vermehrt eine bundesweit flächendeckende Anwendung in allen geeigneten Fällen. Fachgerecht bedeutet, Mindeststandards für die Ausgleichsarbeit zu erarbeiten und festzulegen, Mitarbeiter der Einrichtungen entsprechend auszubilden, die Ausgleichspraxis zu überprüfen und weiterzuentwickeln sowie den Dialog mit Betroffenen, der Bevölkerung im Allgemeinen und mit den Medienvertretern zu vertiefen. Auf Beschluss von Bundestag und Bundesregierung wurde das TOA-Servicebüro 1992 als überregionale Zentralstelle zur Förderung des Täter-Opfer-Ausgleichs eingerichtet. Es ist eine Einrichtung des DBH e.V. - Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik. Aktuelles; Informationen über den Verein; Service (u. a. Bibliothek, Mediathek, Links, Stellenangebote); Fortbildung; TOA-Magazin; Forum
Ressourcentyp5080 (Weitere Institute, Organisationen, Verbände)
APA-Klassifikation4250 (Mediation und Konfliktlösung)
SchlagworteMediation, TOA, Täter-Opfer-Ausgleich, Ausbildung, Öffentlichkeitsarbeit