Detailinformationen zum Link:
European Association of Psychological Assessment (EAPA)

TitelEuropean Association of Psychological Assessment (EAPA)
KategorieFachgruppen und -gesellschaften im Bereich der Testdiagnostik (dieser Link wechselt zur Katalogansicht und zeigt verwandte Treffer)
URLhttps://www.eapa.science/
SpracheEN
ErstelltKohlhaas & Kohlhaas
VeröffentlichtEuropean Association of Psychological Assessment (EAPA)
Datum2011-01-07
CopyrightEAPA
Zugangteilweise begrenzt
Beschreibung (Redaktion)Die European Association of Psychological Assessment (EAPA) ist eine in 1990 gegründete Non-Profit-Organisation für Menschen mit einem Universitätsabschluss (oder vergleichbarem), welche sich beruflich mit psychologischen Assessments auseinandersetzen. Inhaltlich beschäftigt sich die EAPA mit diagnostischen Prozessen, Persönlichkeitsassessments, Intelligenz, Verhalten, neuropsychologischem Assessment wie auch Assessments im klinischen Bereich, der Gesundheitspsychologie, Bildung, Arbeit und Evaluationsforschung. Die EAPA verfolgt das Ziel, das wissenschaftliche Interesse an psychologischem Assessment zu steigern, das Studium, die Theorien, die Methoden und Praxis von psychologischem Assessment zu verbessern und Gelegenheiten zum wissenschaftlichen Austausch über das Thema zu ermöglichen. Offizielles Organ ist das "European Journal of Psychological Assessment" ( https://us.hogrefe.com/products/journals/european-journal-of-psychological-assessment ).
Ressourcentyp5050 (Fachgesellschaften und Berufsverbände); 6020 (Forschungsprojekte, Forschergruppen, Sonderforschungsbereiche)
APA-Klassifikation2220 (Tests und Testen); 2260 (Forschungsmethoden und Versuchsplanung)
SchlagworteProfessional Organizations; Experimentation; Measurement; Psychological Assessment; Psychometrics; Testing